WILLKOMMEN IN NÜRNBERG

Nürnberg, die zweitgrößte Stadt Bayerns mit einer halben Million Einwohner, wurde 2010 in den exklusiven Kreis der „Magic Cities“ – der deutschen Top-Reiseziele – aufgenommen. War Nürnberg im Zeit des Nationalsozialismus die „Stadt der Reichsparteitage“, präsentiert sich Nürnberg heute als „Stadt des Friedens und der Menschenrechte“.  

Altstadt und Shopping

Nürnberg bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten einer lebendigen Stadt. Bei einem Streifzug durch die Altstadt entdecken Sie das harmonische Zusammenspiel von historischen Gebäude-Ensembles und moderner Architektur. Genießen Sie auch kulinarische Köstlichkeiten einer Stadt mit jahrhundertelanger Bier-, Lebkuchen- und Bratwursttradition. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt lassen sich Shopping und Sightseeing optimal miteinander verbinden. Museen, Kirchen und romantisch verwinkelte Gassen mit vielen Sehenswürdigkeiten liegen nur wenige Schritte von den Einkaufsstraßen, den gläsernen Ladenpassagen, dem Handwerkerhof oder den kleinen Spezialgeschäften entfernt. Auch Freunde des Schmucks kommen in den Schmuckgalerien Nürnberg auf ihre Kosten. Die großzügig angelegte Fußgängerzone – eine der größten in Europa – weist eine der dichtesten Warenhauskonzentrationen Deutschlands auf.  

Museen

Im Germanischen Nationalmuseum lassen sich im Albrecht-Dürer-Haus die Werke des berühmtesten Sohns Nürnbergs bestaunen. Das Spielzeugmuseum bereitet Groß und Klein Freude. Kindheitsträume werden wieder wach. Im Stadtmuseum Fembohaus erleben Sie eine Zeitreise durch über 950 Jahre Historie. Die Nürnberger Museumswelt spannt einen faszinierenden Bogen von der großen, berühmten Sammlung über Kunst und Design der Gegenwart im Neuen Museum bis hin zum fast noch unentdeckten, aber nicht weniger spannender Liebhaberthema.  

Musik

Die Nürnberger Konzertlandschaft ist lebendig wie eh und je. Die beiden großen Orchester, Staatsphilharmonie Nürnberg und Nürnberger Symphoniker, prägen den musikalischen Jahreskalender. Alljährlich findet auch das „Rock im Park“ und das „Bardentreffen Nürnberg“ statt. Fröhlich und bunt, nachdenklich und leise, traditionell und experimentell – Nürnberg bietet für jeden Musikfan das richtige.

 

Christkindelmarkt

DerNürnberger Christkindelmarkt ist einer der ältesten und berühmtesten Weihnachtsmärkte der Welt. Erleben Sie eine unverwechselbare Atmosphäre, wenn das „Städtlein aus Holz und Tuch“ im Glanz von tausend Lichtern erstrahlt.  

Sport

Sportlichen Ehrgeiz beweisen die Nürnberger auf vielen Gebieten. So war Nürnberg zum Beispiel 2006 Gastgeber der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland. Auch der 1. FC Nürnberg – kurz „Club“ genannt – schrieb ruhmreiche Fußballgeschichte. Mit mehr als 20 Vereinen in der ersten oder zweiten Bundesliga zeigt sich die Nürnberger Sportlandschaft äußerst erfolgreich und vielseitig – Eis-, Hallen- und Feldhockey, Tanzsport, Ringer, Faustball, American Football, Bogenschießen, Golf u.v.a.m. Seit 2013 ist Nürnberg auch Austragungsort des internationalen WTA-Damentennisturniers „NÜRNBERGER Versicherungscup“, welches jährlich die Tenniselite nach Nürnberg bringt.   Besuchen auch Sie die weltoffene Wirtschaftsmetropole, die wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt für ca. 3,5 Millionen Menschen in der Metropolregion ist, und genießen Sie die Gastlichkeit der Frankenmetropole.